Terminkalender

Führungskräfte-Lehrgang Curriculum 2017 - Modul 5
Vom Mittwoch, 6. Juni 2018
Bis Freitag, 8. Juni 2018

Bei diesem Seminar handelt es sich um das fünfte Modul des 7-teiligen Führungskräfte-Lehrgangs.

Beschreibung des Lehrgangs:

Ziele: Die Teilnehmenden sollen lernen, bewusst zu führen. Das bedeutet konkret:

  • Sie werden qualifiziert, den Überblick zu behalten, den eigenen Verantwortungsbereich zu übernehmen und aktiv zu gestalten.
  • Die Führungskräfte entwickeln ein vertieftes Verständnis über Organisationen, Gruppen und Individuen und deren Vernetzungen und Wechselwirkungen in Systemen.
  • Die Teilnehmenden verstehen Führen und Leiten als Gestaltungsaufgabe, bei der Bewusstheit über eigene Fähigkeiten, Kräfte und Kernkompetenzen eine wesentliche Voraussetzung ist.
  • Sie erweitern ihren eigenen Handlungsspielraum und sind in komplexen Situationen funktional, zielgerichtet und bewusst handlungsfähig.
  • Sie erweitern ihr Spektrum an möglichen Interventionstechniken zum Handhaben des Führungsalltages und zum Managen schwieriger Situationen.
  • Die Diagnose- und Reflexionsfähigkeit von Führungskräften wird weiterentwickelt und verfeinert, da sie eine wesentliche Voraussetzung für effektives und effizientes Führungshandeln darstellt.
  • Kurzum: Personen mit Führungsverantwortung werden unterstützt sich in den Spannungsfeldern widerstrebender Anforderungen wirkungsvoll und zielorientiert bewegen zu können und ihre Organisation bewusst in die Zukunft zu steuern und weiterzuentwickeln.

Zielgruppen:

  • Führungskräfte, die systematisch gefördert und weiterentwickelt werden sollen.
  • Potenzialträger (High Potentials), die auf eine konkrete Führungsaufgabe vorbereitet werden sollen oder Führungskräfte, die neu in die Funktion berufen wurden.
  • ProjektleiterInnen ohne Linienfunktion (= Führungskräfte auf Zeit).
  • AbsolventInnen der TAO-Curricula „Interpersonale Kompetenz“ oder „Projektmanagement“, die mittlerweile Führungsfunktion übernommen haben.
  • AbsolventInnen des TAO-Curriculum „Führungskräfte-Lehrgang für Gruppenleiter“, die mittlerweile eine Führungsfunktion übernommen haben, die vermehrt auch strategische Aufgabenstellungen beinhaltet.

Aufbau des Lehrgangs: Das Curriculum besteht aus sieben Modulen (15,5 Seminartage) über einen Zeitraum von durchschnittlich 16 Monaten und Transfertagen dazwischen.

Auschreibung/Detailinfos zum Lehrgang als PDF anzeigen

Ort :